Der Designer Malek Obeid

malek Foto3 Kopie

Die Leidenschaft, Hemden zu designen, bestimmte schon immer mein Leben. Mein Label Baronet – Royal Shirts steht dabei nicht nur für exklusive Herrenhemden, sondern auch für mein Bestreben, die Welt der Mode zu erobern.

Ich fragte mich, wie ich das schaffen kann. Wie kann ich Baronet unter den vielen bereits bestehenden Marken etablieren und dabei einzigartig und besonders sein?!
Ein entscheidender Auslöser war für mich Gottfried Kellers Novelle “Kleider machen Leute”.
Einem armen Schneiderlein gelang es durch edle Kleidung, zum gefragten Grafen aufzusteigen.
Diese Geschichte war für mich ein wichtiger Meilenstein auf meinem Weg zum Designer und zeigte mir wie wichtig gute Kleidung heute in unserer Gesellschaft ist.

Meine Hemden kombinierte ich mit klaren, kräftigen Farben mit Pastell- und hellen Tönen, um akzentuierende Kontraste zu schaffen und verwendete die besten Baumwollstoffe und Garne der Welt, um jedes einzelne Hemd zu designen. Raffinierte Elemente und die Liebe zu kleinsten Details unterstreichen dabei niveauvoll die Persönlichkeit seines Trägers.
Jede einzelne Kollektion meines Labels “ Baronet – Royal Shirts” ist streng limitiert, um den Mann von heute mit Stil, Klasse und Einzigartigkeit zu kleiden.
Nach den Prinzipien des Fair Trade zu produzieren liegt dabei auf der Hand und ist für mich eine Selbstverständlichkeit.

Dank der TV Doku „Goodbye Deutschland” auf VOX habe ich viel positive Resonanz erfahren und ich bin sehr dankbar für diese Chance.

Ihr Malek Obeid